10 gute Gründe: Schweden
  1. Ob auf einer gebuchten Safari oder urplötzlich am Wegesrand: Seien Sie mit dem Elch auf Du und Du!

  2. Kanufahren, Schwimmen, Wandern, Naturerkundung, Lagerfeuer, Pilze und Beeren sammeln, Orientierungslauf, Klettern, Sommerrodeln, Angeln.... Outdoor-Aktivitäten wie das Herz begehrt!

  3. Einer der tausend Seen ist schon für Sie allein reserviert!

  4. Schweden bietet unverwechselbare Weite: Nur 8 Mio. Schweden leben in einem Land, das, wenn man es über seiner Südspitze umklappte, bis Marokko reichen würde.

  5. Weil Sie schon immer wissen wollten, wo Ikea, Pippi Langstrumpf, Volvo, Zlatan Ibrahimovic, Prinzessin Viktoria, Köttbullar, Knäckebrot, Abba, Roxette, Backyard Babies oder Björn Borg herkommen!

  6. Hier scheint die Sonne lang: Im Sommer ist Sonnenuntergang um Mitternacht, Sonnenaufgang schon um 3 Uhr.

  7. Fantastische Farben erwarten Sie: rote Holzhäuser, gelbe Felder, grüne Wiesen, blaue Seen und ein Himmel wie es ihn so dreidimensional nur in Skandinavien gibt.

  8. Schweden bietet eine starke Infrastrukur und stabile Preise. Dabei sind die wichtigen Lebensmittelkosten durchaus auf dem Niveau, das wir aus Deutschland kennen.

  9. Schweden erreicht man nach wie vor am besten mit einer Fähre - und das ist an sich schon eine Attraktion auf dem Weg.

  10. Allemansrätt ist das schwedische Jedermannsrecht: Sie können sich im ganzem Lande frei bewegen, Baden wo sie wollen, über Felder und Wiesen wandern, überall Blumen pflücken oder im Wald Beeren und Pilze sammeln. Eine Rücksichtnahme wie sie der menschliche Anstand gebietet und der Schutz der Natur wird grundsätzlich vorausgesetzt.

Berga Gård

Wunderbares Gelände, schöne Zimmer, Sandstrand, Kanus und Sportmöglichkeiten - ideal für Schwedenurlaub


Berga Gård, ein ehemaliger Herrenhof in Schweden, ist heute ein Gruppenhaus und liegt (wie der Name ahnen lässt) auf einer kleinen Anhöhe über dem Fryken-See. Die Aussicht, die sich rundum bietet, ist fantastisch und durch die vielen großen Fenster des Hauses wunderbar zu sehen. Das Herrenhaus und einige Nebengebäude sind mit Liebe zum Detail zu einem schönen Freizeitheim umgestaltet worden.

Das Dorf Lysvik ist eine kleine Kommune mitten in Värmland, die sich ans östliche Ufer des Sees schmiegt. Von Berga Gård ist es in Laufnähe zu erreichen. Hier gibt es neuerdings sogar eine kleine Eisdiele.

Räumlichkeiten

Das Haus bietet im Haupthaus 11 Schlafräume. EG: 1x2 und 2x4 Etagenbetten; WC und Duschen, davon eines mit Rollistandard; OG: 2x4; 1x2; 1x5; 1x6 und 3x3 (Etagenbetten), WC und Duschen. ab 35 Personen Annex: 1x4, 1x3 und 2x2; 2 x Du/WC, eines davon angepasst für Rolli. Es gibt eine geräumige und gemütliche Küche.

Bei den letzten Renovierungen entdeckte man hinter der Wandverkleidung einen vollständig funktionierenden historischen Herd mit Brotbackofen und Warmwasserfach, der ebenfalls genutzt werden kann. Im Haupthaus 11 Schlafräume, davon 1 Durchgangszimmer 5+3. Im Annex 4 Schlafräume.

Das Haupthaus verfügt über einen großen Speise- und Aufenthaltsraum und einen "Salon" für eine kleinere Gruppe. Viele Medien sind vorhanden. Die Küche ist komplett eingerichtet: 2x4 E-Herd, 3 Backöfen, Konvektomat mit 4 Einschüben, 1 Wärmeofen, Konvektomat. Es gibt Kühl- und Gefrierschränke, große Bratpfannen, große Töpfe, Kaffeeautomat, Industrie-Geschirrspüler, etc. Gruppen bis zu 35 Personen nutzen nur das Hauptgebäude.

Rolligruppen nehmen bitte eine oder zwei Alurampen mit, beide Häuser haben eine kleine, typisch schwedische, Treppe zu überwinden.

Außengelände

Auf Berga Gård ist man in der Stille, Weite und Freiheit Skandinaviens zu Hause. Auf dem Gelände mit prächtigen, alten Bäumen bieten sich Möglichkeiten zum Fußballspielen, für Volleyball und Tischtennis. Hier kann man die Gelegenheit zum Baden und Sonnenbaden nutzen und mit dem im Preis enthaltenen Kanu und den 2 Booten auf dem See seine Runden drehen. Weitere Kanus können in der Nähe entliehen werden. Im weißen Gartenpavillon mit Panorama über den See wird man zurückversetzt in vergangene Zeiten.

Die Verantwortlichen auf Berga Gård wünschen sich auch, dass es eventuell Kontakte zu den jungen Menschen im Ort gibt. Wenn es auch von der Gruppe gewünscht ist, sind kleine sportliche Begegnungen möglich. Auch kleine handwerkliche Kurse (z.B. künstlerischer Töpferkurs) ist für geringe Gebühren zu buchen.

Einkauf- und Ausflugstipps

Ausflugsmöglichkeiten: nach Karlstadt (90 km), dem städtischen Zentrum von Värmland zum Shopping; an den Vänernsee (ca. 100 km), in Orte aus Selma Lagerlöfs Literatur, ihre Heimat Märbacka (30 km), Floßtouren auf dem Klarälven, den Naturwanderweg Grinberget mit herrlichen Aussichtspunkten, Städtetour nach Oslo (190 km)...

Im Nachbarort Torsby gibt es einen Skitunnel, in dem man auch im Sommer auf die Langlaufloipe kann. Die Entfernungen sind nach Sunne und Torsby jeweils 20 km, nach Karlstadt 95 km, Oslo 200 km, Göteborg 325 km und Stockholm 430 km.

Pflegehilfsmittel vor Ort

Bitte Alurampen mitnehmen. Ebenfalls weitere Hilfsmittel, wenn Bedarf besteht.

Bitte mitbringen

3-teilige Bettwäsche und Verbrauchsmaterial für Küche, Sanitär und Reinigung.

Reiseart
Jugendfreizeit Familienfreizeit Handicapreise
Teilnehmer
24 - 51
Reiseziel
Schweden
Semniarräume
1 gr., 2 kl.
Verpflegung
Selbstverpflegung
Rollstuhl geeignet
Ja
Anzahl Rollis
empfohlen 1, evtl. mehr
Schlafräume
15
Lage
Lysvik
Värmland