10 gute Gründe: Deutschland
  1. Warum in die Ferne schweifen, sieh', das Gute liegt so nah!

  2. Hier gibt's die leckersten Würstchen der Welt - und jede Region hält ihre für die besten: Thüringer, Braunschweiger, Bratwurst, Rostbratwurst, Brühwürstchen, Leberwurst, Kochwurst, Weißwurst, Frankfurter, Nürnberger, Kaminwurzen, Rauchenden!

  3. Nirgendwo schmeckt das Brot besser! (siehe oben...)

  4. Vor allem für Gruppen, die nicht so weit fahren wollen, ist Deutschland das ideale Reiseziel!

  5. Einkaufen gehen, ohne das Wörterbuch mitzunehmen! In Deutschland kann jeder Küchenchef sogar die Praktikanten losschicken. Überraschungsfreies Auspacken garantiert!

  6. "Ich wusste gar nicht, dass Deutschland so schön ist!" Hier gibt es viel mehr zu entdecken, als man denkt! Von Flüssen, Wiesen, Felder, Seen, über Küsten und Inseln bis hin zu Vorgebirgen, Mittelgebirgen und Hochgebirgen. Und man lebt in lebendigen Großstädten oder verschlafenen Dörfern voller aufgeweckter Leute!

  7. Sie wollen internationale Begegnung? Kein Problem bei den vielen Touristen in unserem Land! Und sie können Fremdsprachen sprechen: Erklären sie doch einmal dem freundlichen Chinesen den Weg zum nächsten Biergarten!

  8. So viele Schlösser und Burgen gibt's sonst nirgendwo! Wir haben in einer Enzyklopädie die Zahl von 20.376 gefunden. Davon sind 7.448 "abgegangene" (keine Reste mehr über der Erde sichtbar). Bitte überprüfen Sie, ob das stimmt!

  9. Wir arbeiten noch an Wörterbüchern in Bayerisch, Schwäbisch, Berlinerisch, Sächsisch, Friesisch, Westfälisch, Hessisch, Rheinländisch, Pfälzisch, Plattdeutsch... Erkunden sie unsere vielen Landstriche mit ihren unterschiedlichen Mentalitäten!

  10. Unsere deutschen Gruppenhäuser verfügen über einen guten Standard und ein ausgezeichnetes Preis-/Leistungsverhältnis!

Haus Heringsdorf

Komfortabel entspannen in der ersten Reihe. Das Rollihaus mit Konzept und Meerblick.


Auch wenn das lärchenholzverkleidete Haus ganz anders daherkommt als die Usedomer Bädervillen - die Fassade des Hauses hat einen Preis gewonnen! Und auch sonst hat der inspirierte Architekt sich durchdacht Schönes einfallen lassen.

Das Haus hat absolute Sahnelage - direkt an der Seepromenade - dafür lohnt sich auch die weite Anreise.

Räumlichkeiten

Alle 3 Etagen sind rollstuhlzugängig - dank Lift. Von den beiden oberen Etagen gehen je 4 identische Appartements aus. Pro Appartment 2x2, Wohnraum mit Balkon, Essecke, Küchenzeile und geräumigem Rolli-Bad mit Du/ WC. Alles eingerichtet mit hellen Hölzern und warmen Farben. Große Fenster lassen viel Licht herein und den Blick nach draußen auf Strand, Promenade und Spaziergänger.

Eines der beiden Doppelzimmer ist jeweils mit einem Doppelbett, das andere je mit zwei Einzelbetten ausgestattet. Pflegebetten sind nicht möglich. Die Betten sind nicht erhöht.

Das Untergeschoss steht Gruppen nach Absprache vor Ort zur Verfügung: Frühstücksraum zur Straßenseite und großer, teilbarer Gruppenraum mit großen Fenstern und Terrassentür. Dieser Gruppenraum kann nach Absprache vor Ort genutzt werden. Bei längerer Alleinnnutzung muss der Raum gebucht werden. Die anderen Mahlzeiten können problemlos in den Apartments zubereitet werden. Oder die Gruppe nimmt das vielfältige gastronomische Angebot in den Badeorten in Anspruch.

Für kleinere Gruppen ist der große Gruppenraum teilbar, sodass jeder Gruppe ein "Wohnzimmer" zur Verfügung steht (wenn vorher abgesprochen...). Natürlich gibt es auch Sanitär auf dieser Etage. In der Küche sorgt der gute Geist des Hauses (nach Absprache) für Frühstück. Wer Halbpension bucht, kann zu einem Festpreis das Tagesgericht in einem der Vertragsrestaurants einnehmen.

Außengelände

Zur Meerseite eine große Terrasse und ein kleiner Garten, an dem die Strandpromenade unmittelbar vorbeiführt. Sonnencreme nicht vergessen!

Einkauf- und Ausflugstipps

Und was macht man nun hier? Urlaub! Unser Haus liegt direkt an der langen befestigten Strandpromenade von Heringsdorf. Der Strandaufgang ist nur wenige Meter entfernt. Der Fußweg ins Zentrum ist nicht weit. Hier findet Ihr alle Kurzweil, die Seebäder zu bieten haben: Schöne Geschäfte, Eis- und Strandcafes, Sommerkonzerte, Bistros, Restaurants und natürlich Strand, Wasser, Himmel. Die Anreise kann außer über eigene Pkw (Stellplätze vorhanden) auch gut mit der Bahn bis zum Bahnhof Heringsdorf geregelt werden. Transfer auf Anfrage problemlos möglich.

Die Parkplätze am Haus sind kostenpflichtig - die überall woanders auch.

Bitte mitbringen

evtl. Pflegehilfsmittel

Reiseart
Seniorenfreizeit Handicapreise
Teilnehmer
6 - 32, evtl. mehr
Anzahl Schlafräume
16
Aufteilung
16x2
Rollstuhl geeignet
Ja
Empfohlene Anzahl Rollis
vier, evtl. mehr
Seminarräume
1 gr., 1 kl.
Verpflegung
Selbstverpflegung mit Verpflegung Halbpension
Reiseziel
Deutschland
Lage
Heringsdorf
Usedom