10 gute Gründe: Niederlande
  1. Holland fängt gleich hinter der Grenze an! Grüne Natur, bunte Blumenfelder, endlose Weite und viel Ruhe!

  2. Windmühlen, Holzschuhe, Käse, Grachten, Fußball, Märkte, Tulpen, Gärten, Wasser, Neugewonnenes Land: Ganz viel Lokalkolorit!

  3. Die Niederländer sind auf Urlaub eingestellt und Gastfreundschaft gehört dazu!

  4. Holland ist mehr als das Meer! Auch im Inland finden Sie hervorragende Bade- und Freizeitmöglichkeiten mit mehr Privatsphäre für ihre Gruppe als an einem überfüllten Strand.

  5. "Fricandel speciaal und Friet met" ist einfache, preisgünstige und supergute Urlaubsküche! (Nach gesund hatten Sie nicht gefragt!)

  6. Nirgends gibt es so große und lebendige Wochen- und Touristenmärkte wie hier! Es gibt, was das Herz begehrt: große Gemüsestände, frischen Fisch, Käse, Nüsse, ein buntes Blumenangebot, Fahrradflickzeug, Messer, Kleider, Socken, Gürtel, Holzschuhe, Kauknochen, Schaumstoffrollen... Einkaufszettel abgehakt?

  7. Das "Fiets" (dt.: Fahrrad) ist alltägliches Fortbewegungsmittel. Ein hervorragend ausgebautes Radwegenetz und unzählige Tourbeschreibungen machen jeden Fahrradtag zu einem Höhepunkt des Urlaubs. "Fietsen" gehört einfach dazu!

  8. "Den Wind kann man nicht verbieten - aber man kann Windmühlen bauen!" sagt ein holländisches Sprichwort. Ihre Gastgeber lösen für Sie (fast) jedes Problem!

  9. Schlafsaal im Kuhstall ist Geschichte! Gruppenhäuser haben in den Niederlanden eine lange Tradition und haben sich ständig verbessert. Die von uns ausgewählten Häuser sind heute auf einem hervorragenden Standard, bieten kleine Zimmereinheiten, gemütliche Gruppenräume, gutes Sanitär und praktisch ausgestattete Küchen.

  10. Viele Gruppenhäuser haben angepasste Sanitär- und Schlafräume für Menschen mit Behinderung. Lange vor anderen Ländern hat man diese Standards geschaffen und mittlerweile ein sehr hohes Niveau erreicht.

Het Hooge Huis*****

Nordseeküste, zweite Reihe links: Spitzenhaus für Rolligruppen!


Es gibt Häuser, auf die haben irgendwie alle gewartet: dieses kompromisslos barrierefreie Gruppenhaus in Nordseenähe gehört dazu! Auf Schouwen Duiveland, nah bei Zierikzee können Sie zwischen Nordsee und Binnenmeer wunderbar Urlaub machen! Wasser und Weite, Trubel und Ruhe, Bummeln und Baden - hier geht alles!

Die Gastgeber haben sich mit diesem Haus einen lang gehegten Traum erfüllt und dieses ganz neue Haus mit vielen durchdachten und schönen Details ausgestattet.

Räumlichkeiten

Die 7 Schlafräume verteilen sich auf 2 Etagen, die mit Treppe und Lift verbunden sind. Im EG 2x2, je mit Rollibad. Die Schlafräume sind so großzügig, dass problemlos ein Pflegebett dazu gestellt werden kann. Im OG 4x2-4, je mit barrierefreiem Bad und 1x2 mit Du/WC. Helle, große, freundliche Zimmer mit schönem Ausblick auf die Landschaft und kleinen Sitzgruppen für den Rückzug zwischendurch. Originell: die riesengroßen Dachfenster können zu einem kleinen französischen Balkon ausgefahren werden.

 

Jeder der vier barrierefreien Schlafräume im OG hat neben einem Doppelbett mit getrennten Matratzen noch einen Alkoven für 2 Personen: ein urgemütliches Bett mit Klapptüren. Zwei Personen pro Zimmer haben hier eine sehr komfortable Schlafsituation. Bei drei bis vier Personen je Zimmer muss die Gruppe schauen, dass die Kombination der Teilnehmer passt. Das nicht barrierefreie Zweierzimmer hat nur einen Alkoven und kein "normales" Bett. Ins Obergeschoss können keine Pflegebetten gestellt werden.

Im EG großer Speise- und Wohnraum mit kleinen Tischgruppen und verschiedenen Sofa- und Sesselgruppen. Viele Fenster und eine große Terrassentür erlauben viel Aussicht auf die Gegend rundum. Die sehr gut ausgestattete Küche bietet alle Möglichkeiten: kochen Sie zusammen mit den Gruppenteilnehmern oder lassen Sie Ihr Küchenteam Purzelbäume machen.

Natürlich können Sie sich hier auch für einen fairen Preis verpflegen lassen, dann versieht die Gruppe den Tischdienst.

Im UG (auch mit Lift erreichbar) weiterer großer Gruppenraum für Spieleabende und Ausweichprogrammpunkte.

Die Küche verfügt über: Gastronomie-Spülmaschine, 8-fl Induktion, 2 Heißluft-Backöfen, ausreichend Kühl- und Gefriermöglichkeiten.

Waschmaschine und Trockner vorhanden.

Außengelände

Die große Außenterrasse liegt nach Südwesten, ein schöner Garten mit Spielwiese runden die Möglichkeiten ab. Genügend Parkplätze auch bei Anreise mit Pkw/Minibussen, die wir hier unbedingt empfehlen.

Einkauf- und Ausflugstipps

Einkaufen: in 2-3 km finden Sie alles (Discounter, Supermarkt mit Lieferservice, Bäcker mit Brötchenservice)

Ausflüge: wo fängt man an, wo hört man auf??? In Ouwerkerk der nächst gelegene Strand zur Binnenmeerseite (gut 3 km), kinderfreundlich, im Sommer bewacht, mit Sandstrand; die Nordseestrände auf Schouwen (Ellemeet, Renesse, Nieuw-Haamstede etc. ca. 25 km); historische Städte mit Märkten und Touristenmärkten im Sommer: Zierikzee (8 km), Middelburg (40 km) und Vlissingen (50 km);  lebhafte Seebäder entlang der Küste: Renesse (20 km), das zauberhafte Veere (40 km), das mondäne Domburg (42 km).

In der Nähe: Kinderbauernhof in Zierikzee, Käsebauernhof im Nachbarort, in Rotterdam ist man in 45 min.

Pflegehilfsmittel vor Ort

Duschklappsitze in allen Rollibädern, Pflegebetten und andere Hilfsmittel auf Anfrage.

Bitte mitbringen

Evtl. Handtücher für den Strand

Reiseart
Seniorenfreizeit Handicapreise
Teilnehmer
11-22
Reiseziel
Niederlande
Semniarräume
2 gr.
Verpflegung
Selbstverpflegung Halbpension
Rollstuhl geeignet
Ja
Anzahl Rollis
zwei bis vier Rollis
Schlafräume
7
Lage
Ouwerkerk
Zeeland