10 gute Gründe: Niederlande
  1. Holland fängt gleich hinter der Grenze an! Grüne Natur, bunte Blumenfelder, endlose Weite und viel Ruhe!

  2. Windmühlen, Holzschuhe, Käse, Grachten, Fußball, Märkte, Tulpen, Gärten, Wasser, Neugewonnenes Land: Ganz viel Lokalkolorit!

  3. Die Niederländer sind auf Urlaub eingestellt und Gastfreundschaft gehört dazu!

  4. Holland ist mehr als das Meer! Auch im Inland finden Sie hervorragende Bade- und Freizeitmöglichkeiten mit mehr Privatsphäre für ihre Gruppe als an einem überfüllten Strand.

  5. "Fricandel speciaal und Friet met" ist einfache, preisgünstige und supergute Urlaubsküche! (Nach gesund hatten Sie nicht gefragt!)

  6. Nirgends gibt es so große und lebendige Wochen- und Touristenmärkte wie hier! Es gibt, was das Herz begehrt: große Gemüsestände, frischen Fisch, Käse, Nüsse, ein buntes Blumenangebot, Fahrradflickzeug, Messer, Kleider, Socken, Gürtel, Holzschuhe, Kauknochen, Schaumstoffrollen... Einkaufszettel abgehakt?

  7. Das "Fiets" (dt.: Fahrrad) ist alltägliches Fortbewegungsmittel. Ein hervorragend ausgebautes Radwegenetz und unzählige Tourbeschreibungen machen jeden Fahrradtag zu einem Höhepunkt des Urlaubs. "Fietsen" gehört einfach dazu!

  8. "Den Wind kann man nicht verbieten - aber man kann Windmühlen bauen!" sagt ein holländisches Sprichwort. Ihre Gastgeber lösen für Sie (fast) jedes Problem!

  9. Schlafsaal im Kuhstall ist Geschichte! Gruppenhäuser haben in den Niederlanden eine lange Tradition und haben sich ständig verbessert. Die von uns ausgewählten Häuser sind heute auf einem hervorragenden Standard, bieten kleine Zimmereinheiten, gemütliche Gruppenräume, gutes Sanitär und praktisch ausgestattete Küchen.

  10. Viele Gruppenhäuser haben angepasste Sanitär- und Schlafräume für Menschen mit Behinderung. Lange vor anderen Ländern hat man diese Standards geschaffen und mittlerweile ein sehr hohes Niveau erreicht.

Keampke - Haus Meidoorn*****

Perfektes Haus für kleine Gruppen, viel Freiraum, hoher Standard!


Kleine und kleinste Gruppen finden hier eine sehr gepflegte Unterkunft mit gutem Pflegestandard. Pfiffige Architektur und durchdachte Zimmereinrichtungen machen den Aufenthalt zu etwas Besonderem.

Es sind die sorgfältig geplanten Details, die hier besonders positiv ins Auge fallen.

Räumlichkeiten

Im Erdgeschoss 2x2 und 1x4 (1 Etagenbett). Im OG 2x2 und eine Sauna. Jedes Zimmer hat Du/WC, 2 der EG-Zimmer mit Rollibad. Im Nebenhaus (10 m) im OG ein Apartment mit 1x2, Du/WC und Wohnraum, das Gruppen auf Anfrage dazu buchen können.

Den Schlaftrakt im Erdgeschoss erreicht man über die überdachte Terrasse: die drei Schlafräume haben je einen eigenen Außeneingang. Ist der Zimmerbedarf noch größer, kann zu dem einen Apartment noch ein weiteres dazu gebucht werden.

Gemütlicher Wohnraum mit geschmackvoller Sitzecke am Kaminofen und langer Esstafel im Erker. Offene Küche mit 6-fl. Gasherd, Kühlschrank, Spülmaschine etc.

Vom Wohnraum gelangt man über einen Windfang auf die überdachte Terrasse. Hier kann man es abends lange aushalten und hat alles im Blick.

Außengelände

Auf dem gepflegten Gelände liegen noch drei weitere Gruppenhäuser rund um eine Art Dorfplatz mit gepflegter Wiese, Bäumen und Bänken. Ein bodentiefes Airtrampolin, Volleyballfeld, ein Kleintiergehege und Nestschaukeln erfreuen nicht nur junge Besucher.

Das Rezeptionsgebäude bietet außerdem ein Mini-Café und einen Souvenir-Shop.

Einkauf- und Ausflugstipps

In den Ort De Lutte sind es nur wenige Laufminuten über einen gut ausgebauten Rad- und Fußweg. Hier finden Sie vom Supermarkt über Café und nette Geschäfte alles für den kleinen Ausflug zwischendurch. Oldenzaal und Enschede bieten Einkaufszonen und größere Wochenmärkte. Ausflüge: Freilichtmuseum in Ootmarsum, Wasserschloss Singraven, rolligerechtes Hallenbad in Denekamp. Rolligerechte Bootstouren in Deventer. Blumenpark Emsflower. Außerdem Tierpark Nordhorn, Enschede und Oldenzaal mit Wochenmarkt, Freizeitpark Hellendoorn.

Lassen Sie sich mit dem rolligeeigneten Planwagen zu schönen Zielen in der Nähe bringen.

Pflegehilfsmittel vor Ort

4 Pflegebetten in Meidoorn, 2 angepasste Badezimmer; auf Anfrage Lifter, Rollstühle, Duschliege , Duschstühle und Toilettenstühle vor Ort ohne Mehrkosten

 

Bitte mitbringen

Handtücher

Reiseart
Seniorenfreizeit Handicapreise
Teilnehmer
6 - 12 + 2
Anzahl Schlafräume
6
Aufteilung
4x2, 1x2+2, + 1x2
Rollstuhl geeignet
Ja
Semniarräume
1 gr.
Verpflegung
Selbstverpflegung mit Verpflegung Halbpension Vollpension
Reiseziel
Niederlande
Lage
De Lutte
Overijssel