10 gute Gründe: Deutschland
  1. Warum in die Ferne schweifen, sieh', das Gute liegt so nah!

  2. Hier gibt's die leckersten Würstchen der Welt - und jede Region hält ihre für die besten: Thüringer, Braunschweiger, Bratwurst, Rostbratwurst, Brühwürstchen, Leberwurst, Kochwurst, Weißwurst, Frankfurter, Nürnberger, Kaminwurzen, Rauchenden!

  3. Nirgendwo schmeckt das Brot besser! (siehe oben...)

  4. Vor allem für Gruppen, die nicht so weit fahren wollen, ist Deutschland das ideale Reiseziel!

  5. Einkaufen gehen, ohne das Wörterbuch mitzunehmen! In Deutschland kann jeder Küchenchef sogar die Praktikanten losschicken. Überraschungsfreies Auspacken garantiert!

  6. "Ich wusste gar nicht, dass Deutschland so schön ist!" Hier gibt es viel mehr zu entdecken, als man denkt! Von Flüssen, Wiesen, Felder, Seen, über Küsten und Inseln bis hin zu Vorgebirgen, Mittelgebirgen und Hochgebirgen. Und man lebt in lebendigen Großstädten oder verschlafenen Dörfern voller aufgeweckter Leute!

  7. Sie wollen internationale Begegnung? Kein Problem bei den vielen Touristen in unserem Land! Und sie können Fremdsprachen sprechen: Erklären sie doch einmal dem freundlichen Chinesen den Weg zum nächsten Biergarten!

  8. So viele Schlösser und Burgen gibt's sonst nirgendwo! Wir haben in einer Enzyklopädie die Zahl von 20.376 gefunden. Davon sind 7.448 "abgegangene" (keine Reste mehr über der Erde sichtbar). Bitte überprüfen Sie, ob das stimmt!

  9. Wir arbeiten noch an Wörterbüchern in Bayerisch, Schwäbisch, Berlinerisch, Sächsisch, Friesisch, Westfälisch, Hessisch, Rheinländisch, Pfälzisch, Plattdeutsch... Erkunden sie unsere vielen Landstriche mit ihren unterschiedlichen Mentalitäten!

  10. Unsere deutschen Gruppenhäuser verfügen über einen guten Standard und ein ausgezeichnetes Preis-/Leistungsverhältnis!

Hotel Rügenblick

Barrierefrei direkt an der Sund-Promenade - Rügen und Stralsunds Altstadt vor der Nase!


Nur 5 Minuten Promenadenspaziergang trennen das inklusiv geführte und rolligängige Hotel Rügenblick von den weitläufigen Sandstränden des Strelasunds. Die Strandtage werden umrahmt von einem reichhaltigen Frühstück und richtig leckerem Abendessen im Hotelrestaurant mit Biergarten und Sundblick. Das Hotel direkt an der Ostsee ist außerdem der perfekte Startort für Tagesausflüge nach Rügen, die Altstadt von Stralsund oder einen Besuch der Störtebecker-Festspiele!

Eine für Rollis erreichbare Kegelbahn kann übrigens direkt nebenan gebucht werden - so garnieren sich zu den ereignisreichen Tagen auch fröhliche Abende!

Räumlichkeiten

Unseren Gruppen stehen in der Regel acht Doppelzimmer zur Verfügung, zwei davon rolligängig mit Pflegebad. Auf Anfrage gibt es natürlich mehr Zimmer und auch weitere Rollizimmer (max. 10) nach Verfügbarkeit. Die Zimmer sind hell, großzügig und modern eingerichtet. Gruppen, die eine direkte Betreuung für manche Klienten benötigen, können auch die sogenannten Duplex-Zimmer buchen, bei denen zwei Zimmer je durch ein gemeinsames Bad in der Mitte verbunden sind - praktisch, wenn der Betreuungsbedarf hoch ist. Fragt uns bei Bedarf danach!

Es gibt übrigens auch zwei Appartements mit je 2x2 Schlafmöglichkeiten, in denen auf Anfrage 8 Personen in Selbstverpflegung leben können.

Der Speisesaal bietet genug Platz auch für größere Gruppen. Im Sommer sitzt man fast immer auf der großen Terrasse im Außenbereich und frühstückt dort. Wenn die Gruppe einen Ort zum Rückzug benötigt, können freie Seminarräume auf Anfrage genutzt werden. Das Abendessen gibt es im zwei Minuten Fußweg entfernten Hotelrestaurant "Sundblick" mit schönem Biergarten und Blick aufs Wasser.

Wer die Appartements zur Selbstversorgung bucht, hat eine einfache Haushaltsküche zur Verfügung.

Außengelände

Ans Hotel schließt sich ein kleines Parkgelände an, das zur Sundpromenade führt. Hier kann man direkt an der Küstenlinie entlangspazieren und erreicht rasch den wunderschönen Strand. Der ist für Rollis angepasst - es gibt sogar einen Strandrolli kostenfrei zu entleihen! In der Nähe gibt es eine Kegelbahn vom Berufsförderungswerk Stralsund, die auf Anfrage gebucht werden kann - man kommt mit einem Rolli auch dorthin.

Die Dinge des täglichen Bedarfs bekommt Ihr in Supermärkten in ca. 300 Metern Entfernung.

Einkauf- und Ausflugstipps

Tagesausflüge lassen sich zahlreiche machen. Von Fackel-Stadtführungen in Stralsunds Altstadt über den Besuch der Störtebecker-Festspiele oder des Stralsunder Zoos bis hin zu einem Ausflug nach Rügen oder eine Besichtigung der Gorch Fock.

Außerdem gibt es Hafenrundfahrten oder ein Ritteressen in mittelalterlichem Ambiente. Auch die Kreidefelsen von Rügen und das Ostseebad Binz sind erreichbar.

Pflegehilfsmittel vor Ort

WC-Sitzerhöhungen und Haltegriffe sowie ein Pflegebett im Haus (auf Anfrage). Weitere Pflegebetten sowie andere Pflegehilfsmittel können bei Bedarf über einen Pflegedienst bestellt werden. Der Modus ist praxiserprobt - fragt uns nach dem Kontakt!

Reiseart
Handicapreise
Teilnehmer
8 - 88
Anzahl Schlafräume
44
Aufteilung
32x2 | 10x2+2 Dupl. | 2x2+2 App
Rollstuhl geeignet
Ja
Empfohlene Anzahl Rollis
8
Seminarräume
1 gr, 3 kl.
Verpflegung
mit Verpflegung Halbpension Vollpension
Reiseziel
Deutschland
Lage
Stralsund
Ostseeküste