10 gute Gründe: Deutschland
  1. Warum in die Ferne schweifen, sieh', das Gute liegt so nah!

  2. Hier gibt's die leckersten Würstchen der Welt - und jede Region hält ihre für die besten: Thüringer, Braunschweiger, Bratwurst, Rostbratwurst, Brühwürstchen, Leberwurst, Kochwurst, Weißwurst, Frankfurter, Nürnberger, Kaminwurzen, Rauchenden!

  3. Nirgendwo schmeckt das Brot besser! (siehe oben...)

  4. Vor allem für Gruppen, die nicht so weit fahren wollen, ist Deutschland das ideale Reiseziel!

  5. Einkaufen gehen, ohne das Wörterbuch mitzunehmen! In Deutschland kann jeder Küchenchef sogar die Praktikanten losschicken. Überraschungsfreies Auspacken garantiert!

  6. "Ich wusste gar nicht, dass Deutschland so schön ist!" Hier gibt es viel mehr zu entdecken, als man denkt! Von Flüssen, Wiesen, Felder, Seen, über Küsten und Inseln bis hin zu Vorgebirgen, Mittelgebirgen und Hochgebirgen. Und man lebt in lebendigen Großstädten oder verschlafenen Dörfern voller aufgeweckter Leute!

  7. Sie wollen internationale Begegnung? Kein Problem bei den vielen Touristen in unserem Land! Und sie können Fremdsprachen sprechen: Erklären sie doch einmal dem freundlichen Chinesen den Weg zum nächsten Biergarten!

  8. So viele Schlösser und Burgen gibt's sonst nirgendwo! Wir haben in einer Enzyklopädie die Zahl von 20.376 gefunden. Davon sind 7.448 "abgegangene" (keine Reste mehr über der Erde sichtbar). Bitte überprüfen Sie, ob das stimmt!

  9. Wir arbeiten noch an Wörterbüchern in Bayerisch, Schwäbisch, Berlinerisch, Sächsisch, Friesisch, Westfälisch, Hessisch, Rheinländisch, Pfälzisch, Plattdeutsch... Erkunden sie unsere vielen Landstriche mit ihren unterschiedlichen Mentalitäten!

  10. Unsere deutschen Gruppenhäuser verfügen über einen guten Standard und ein ausgezeichnetes Preis-/Leistungsverhältnis!

Gruppenhotel Zittauer Gebirge

Im Zittauer Gebirge treffen sich toller Pflegestandard und gemütlicher Urlaubskomfort in schönster Natur!


Auf diesem alten und trefflich renovierten Mühlengelände wird GASTFREUNDSCHAFT groß geschrieben! Die wunderschöne Aussicht und die einmalige Lage in der Natur des Zittauer Gebirges hat man hier perfekt kombiniert mit handicapfreundlicher Ausstattung und einem herzlichen Gefühl für Gruppen mit Menschen mit Einschränkung. Hier stimmt vom Zimmerkomfort über die Speisekarte bis hin zum Preis-Leistungsverhältnis alles!

Die insgesamt 5 Gebäude des alten und mit Geschmack renovierten Mühlhofes stehen schön zueinander angeordnet und sind alle auch mit dem Rollstuhl zu erreichen.

Räumlichkeiten

Unsere Gruppen haben ihr eigenes Haus auf dem Gelände. Dort stehen auf 2 Geschossen insgesamt 8 Doppelzimmer je mit eigenem Sanitär zur Verfügung. Zwei der Zimmer im Erdgeschoss sind rolliangepasst.

Bei Bedarf gibt es noch mehr Zimmer, sodass auch große Gruppen mit 40 oder mehr Personen problemfrei unterkommen können. Kleinere Gruppen haben ihre Zimmer in einem Schlafhaus und beieinander liegend.

Im Umgebindehaus werden die Gäste empfangen. Hier gibt es 3 liebevoll eingerichtete Gruppenräume (2 davon im Obergeschoss) sowie eine Teeküche. Das Gruppenleben spielt sich im Haupthaus ab: EG: Gruppenraum mit Theke, 1. OG Speiseraum und Bibliothek, über eine große Rampe auch für Rollifahrer erreichbar. Leckere Verpflegung: Frühstück, Halbpension (warm) oder Vollpension (3 Mahlzeiten und Vesper), Lunchpakete auf Wunsch, Sonderkost möglich.

Gegen einen kleinen Aufpreis ist ein Grillbuffet möglich - das kann auch vor Ort nach Wetter abgesprochen werden. Wenn Ihr für die Gruppe einen der vielen Aufenthaltsräume zur exklusiven Nutzung wünscht, könnt Ihr das vor Ort absprechen und gegen eine geringe Gebühr dazubuchen. Im DG ein beeindruckender, großer Gruppenraum mit Flügel und Seminarbestuhlung (nicht rollizugängig). Ab Sommer 2019 soll es einen neuen schönen Wintergarten geben - wir informieren euch, sobald er fertig ist!

Außengelände

Das Gelände verfügt über verschiedene wunderschöne Naturgärten, Volleyballplatz und Lagerfeuerstelle sind ebenso vorhanden wie verschiedene Freisitze mit schönem Ausblick. Im Kreativhaus findet Ihr einen Werkraum mit Töpferwerkstatt und einen Computerraum, dieses Haus ist per Lift erreichbar.

Die guten Freizeitmöglichkeiten direkt am Haus machen auch einen Pausentag am Haus schön.

Einkauf- und Ausflugstipps

Zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten; viele Orte und Städte mit idyllischen und historischen Stadtzentren: Zittau (17 km) mit historischem Stadtkern, gemütlichen Kneipen, Museen, Theater und Kino. Rundum viele idyllische Dörfer und traditionellen Werkstätten. Besuch des Erlebnis- u. Waldstrandbades, der Sommerrodelbahn Oberoderwitz oder der Eissporthalle Jonsdorf. Herrnhut (18 km), aber auch Bautzen (35 km) und Görlitz (50km)

Großer Tagesausflug nach Prag (120 km), Dresden (100 km). Dass so viele Ziele nicht weit weg sind, senkt die Kosten vor Ort für Aktivitäten.

Pflegehilfsmittel vor Ort

Können ausgeliehen werden

Bitte mitbringen

evtl. Hilfsmittel wie Lifter oder Duschstuhl.

Reiseart
Seniorenfreizeit Handicapreise Mitarbeiterschulung
Teilnehmer
8-16, evtl. mehr
Anzahl Schlafräume
8
Aufteilung
8x2
Rollstuhl geeignet
Ja
Empfohlene Anzahl Rollis
2-4
Semniarräume
1 gr., 1 kl.
Verpflegung
Halbpension Vollpension
Reiseziel
Deutschland
Lage
Seifhennersdorf
Zittauer Gebirge